Imperia Online

Das Mittelalter war wesentlich heller als es die Mythen um das Dunkle Mittelalter wahrhaben wollen. Doch ein Zuckerschlecken war es in keinem Fall, wie auch das Browsergame Imperia Online eindrucksvoll unter Beweis stellt. Dass es keinesfalls einfach ist, in der mittelalterlichen Welt um Macht und Einfluss zu buhlen, wird dir sehr schnell klar werden. Darum ist Imperia Online auch ein Strategiespiel, in dem Glück zwar dann und wann auch entscheidend ist, aber eben nur marginal. Gefragt sind hingegen deine taktischen und strategischen Fähigkeiten, ohne die du nicht sonderlich weit kommen wirst. Imperia Online kann sehr herausfordernd sein. Doch keine Sorge, auch für Einsteiger ist das Spiel geeignet, da schließlich nicht alle Aufgaben auf einmal gestellt werden. Du wirst zunächst langsam in dieses Mittelalterspiel eingeführt und kannst nach und nach dein Einflussgebiet erweitern und deine Stadt ausbauen. Da sind auch wirtschaftliche Faktoren im Spiel, jedoch geht es nicht selten aufs Schlachtfeld und spätestens da hört der Spaß auf.

Kostenlos Imperia Online spielen – Mittelalter Onlinespiel

Imperia Online ist ein Browsergames, das zunächst wahrlich mit seiner Grafik punkten kann. Visuell hat das Spiel schon einiges auf dem Kasten und macht Lust auf mehr. Doch alles wäre nur Schein, wenn nicht auch die Funktionen dahinter ihren Sinn ergeben würden. Es geht dabei nicht nur um Wirtschaft, Handel und Krieg, auch Technologien sind wichtig, die du von Gelehrten erforschen lassen kannst. Täglich kurz einloggen, deinen Geschäften nachgehen und zusehen wie dein Imperium wächst. Das kann dir Imperia Online auf jeden Fall bieten.

Imperia Online kostenlos spielen

Wenn dir die Umschreibung von Imperia Online bereits gefallen hat und die Bilder auch schon Lust auf mehr machen, dann ist hier die gute Nachricht: Du kannst Imperia Online ganz einfach selber spielen und bist davon nur wenige Klicks entfernt. Einfach bei Imperia Online anmelden und schon kann es losgehen. Da es ein Browsergame ist, brauchst du auch nichts herunterladen oder zu installieren. Das Spiel ist kostenlos spielbar. Mit Echtgeldeinsatz kannst du dir ein paar Vorteile im Spiel erkaufen, die allerdings nicht spielentscheidend sind. Und natürlich hast du die Möglichkeit, auch mit Freunden zu spielen, die sich einfach ebenfalls im Spiel anmelden müssen.

Hintergrund von Imperia Online

Das Spiel versetzt dich ins Mittelalter, das weniger dunkel, aber trotzdem gefährlich genug daherkommt. Und entgegen vieler Unkenrufe hat das Mittelalter einiges zu bieten, was oft unter den Teppich gekehrt wird. Wie zu jeder anderen Zeit auch versuchen Machthaber ihre Macht auszudehnen und du gehörst ebenfalls mit dazu. Daneben spielt aber auch Kultur eine Rolle. Technologien werden erforscht, wichtige Bauten gebaut, mit denen du deine Stadt voranbringen musst. Das hat natürlich auch wirtschaftliche Gründe, denn das Ausdehnen deines Territoriums basiert auf der Grundlage von Einnahmen. Wenn du keine Rohstoffe und kein Geld hast, wird es nichts mit den Eroberungszügen. Als Kriegsherr alleine wirst du also kein Glück in Imperia Online finden. Hier sind vielfältig strategische Fähigkeiten gefragt.

Wie spielt man Imperia Online?

Auch wenn in Strategiespielen die Kriegselemente oft das Highlight darstellen, so ist damit noch lange nicht die ganze Arbeit getan. Es gibt ja noch wesentlich mehr Elemente, die zu einem gelungenen Spiel beitragen. Das ist auch in Imperia Online nicht anders. Die Hausaufgaben machst du nämlich nicht zu Felde, sondern in deiner Heimatstadt. Hier musst du dich um Ausbauten kümmern, die Wirtschaft voranbringen und neue Technologien erforschen. Als nächstes beginnt es damit, dass du Kundschafter aussenden wirst, die neue Gebiete entdecken werden. Spätestens ab da ist es wichtig, dass du dich um einen guten Haushalt kümmerst, denn nur dann hast du die gesunde Basis, um auch Ansprüche nach außen stellen zu können.

Du musst aber gar nicht alle Aufgaben in Imperia Online selbst erfüllen, denn du bist Herrscher und umgibst dich mit Leuten vom Hof. Dazu gehören Statthalter und Generäle. Dabei gilt natürlich, dass verschiedene Eigenschaften auch zu verschiedenen Ergebnissen führen. Je besser deine mittelalterlichen Angestellten sind, desto mehr Erfolge und Einnahmen kannst du durch sie erhalten. Kriegerisch ist nicht nur der Angriff entscheidend, denn wie immer ist Krieg eine doppelseitige Münze. Wer angreift, kann auch angegriffen werden. Daher solltest du dir eine Stadtmauer bauen und auch Allianzen im Blick haben. Auf diese Weise erhält das kostenlose Strategiespiel eine noch tiefere taktische Komponente.

Imperia Online kostenlos spielen – Strategiespiel Browsergame

Fazit: Manchmal braucht es gar nicht viel, um ein wirklich gutes Strategiespiel auf den Markt zu werfen. Imperia Online kann als solides Spiel des Genres betrachtet werden, vor allem auch als Browsergame. Dir stehen verschiedene Optionen zur Verfügung und du hast auch immer etwas zu tun. Die wirtschaftlichen wie militärischen Fragen gehen gut Hand in Hand und ergeben in sich geschlossen Sinn. Richtig spannend wird es natürlich im Zusammenspiel mit anderen Gamern, ob diese nun deine Freunde oder Feinde werden.

Strategiespiele

Kommentare zu Imperia Online

Imperia Online
Hat Dir das Video von Imperia Online gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!